MFGN Neujahrsfliegen 2012

Neujahrsfliegen auf der "Norderstedter Seenplatte"

Modellfliegen nur ein Schönwetter-Sport ??  Weit gefehlt !

img_1034.jpg - 258.51 KB

 Der Dezember war windig und nass und der Jahresanfang war auch nicht besser. Das Neujahrsfliegen drohte förmlich "ins Wasser zu fallen". Doch dann die Überraschung. Der Vorstand hatte am 8. Januar zum traditionellen Neujahrsfliegen eingeladen und mehr als 65 Mitglieder, Angehörige und Freunde kamen um die Modellflug-Saison mit einem gemütlichen Schnack bei Glühwein (für Flieger natürlich alkoholfrei) und Würstchen einzuleiten.

 

Petrus hatte unser Modellfluggelände in den vergangenen Wochen in eine romantische Seenplatte verwandelt, aber er hatte  ein Einsehen und stellt gegen Mittag den himmlischen Wasserhahn vorübergehend ab.
So herrschte dann auch reges Treiben auf unserer Startbahn und auf den vielen ungeplanten Wasserflächen kamen auch die Wasserflugzeuge (von der Landesgartenschau 2011)  wieder zu einem unerwarteten  Einsatz.

Auch der Flugsimulator erfreute sich bei der Jugend großer Beliebtheit.

Alles in allem – es war ein toller Jahresanfang mit viel Spaß und Kommunikation. Unser Verein ist auch dank unserer neuen Vereinsräume  sehr lebendig und aktiv.  Wir freuen uns deshalb auf ein interessantes und lebhaftes Modellflugjahr 2012.

 

08.01.2012  (DF)

Zurück